Verlag & Akademie

Setzen Sie mit der Pflegevisite 3 wichtige QM-Grundsätze um

04.11.2016

Der MDK betrachtet Ihre Pflegevisiten als das wichtigste Mittel, um die Ergebnisqualität der Pflege zu überprüfen.

Die Pflegevisite leistet aber weit mehr: Wenn Sie sie konsequent durchführen, erfüllen Sie 3 wichtige Grundsätze des Qualitätsmanagements:

  • die Kundenorientierung
  • die Mitarbeiterorientierung und
  • die kontinuierliche Verbesserung.

 

 

Innerhalb dieser Grundsätze erfüllt eine Pflegevisite 3 unterschiedliche Funktionen:

1. Die Kundenorientierung

  • Sie reflektieren mit dem Kunden die Umsetzung und die Ergebnisse des Pflegeprozesses.
  • Sie machen den Pflegeprozess für den Kunden und die Mitarbeiter transparent.
  • Sie formulieren bei Bedarf neue und individuelle Ziele und leiten Maßnahmen ab.
  • Sie beraten die Kunden individuell.
  • Sie fördern das Verständnis für Ihren Kunden und seine Situation.
  • Sie beziehen Angehörige in den Pflegeprozess ein, sofern Ihr Kunde das möchte.

2. Die Mitarbeiterorientierung

  • Sie besprechen im Team die Ergebnisse der Pflegevisite und fördern so den Austausch.
  • Sie beraten und schulen die Mitarbeiter bei der Umsetzung einer individuell geplanten Pflege.

3. Die kontinuierliche Verbesserung

  • Sie werten die Ergebnisse Ihrer Pflegevisiten wohnbereichsübergreifend aus. Wenn Sie z. B. feststellen, dass bei Ihnen gehäuft Dekubitalgeschwüre auftreten, besteht dringender Handlungsbedarf. Sie könnten z. B. ein professionelles Wundmanagement einführen.
  • Sie analysieren Verbesserungsbereiche, und leiten daraus konkrete Fortbildungsmaßnahmen ab.
Qualität in der Pflege
Nein, Danke

Nein, Danke

Nein, Danke

Nein, Danke

Qualitäts-Management aktuell

1 x in der Woche finden Sie in unserem kostenlosen E-Mail-Newsletter PPM Qualitäts-Management aktuelle Tipps zur Qualitätssteigerung.

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Datenschutz-Hinweis

Nein, Danke

Palliativpflege heute

News und Praxistipps für eine professionelle Palliativpflege – speziell für Pflegekräfte in stationären und ambulanten Einrichtungen.

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Datenschutz-Hinweis

Nein, Danke

Menschen mit Demenz professionell pflegen

Wichtige Informationen zum Thema Pflege und Betreuung bei Demenz. So bewältigen Sie als Pflegefachkraft die speziellen Herausforderungen.

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Datenschutz-Hinweis

Nein, Danke

Nein, Danke

Nie mehr den Überblick verlieren!

Holen Sie sich Hilfe für Ihre stationäre Pflege!

In nur 15 Minuten über das Wichtigste informiert sein.

  • Pflegekokumentation
  • Mitarbeiterführung
  • Haftungsrecht
  • Nein, Danke

    Nein, Danke