Verlag & Akademie

pdl Kongress ambulant - Kongress für die Pflegedienstleitung

21. - 22. September 2017 in Berlin

15. pdl.Kongress ambulant

Der Kongress für die Leitung von ambulanten Pflegediensten u. a. mit diesen Themen:

  • Betriebswirtschaftliche Auswertung: Das müssen Sie sofort in Ihrem ambulanten Pflegedienst beachten
  • Das Günter-Prinzip – So motivieren Sie Ihren inneren Schweinehund und den Ihrer Mitarbeiter
  • Rechts-Update 2018 – alle rechtlichen Änderungen, die Sie als PDL wissen müssen
  • Ärgerst Du Dich noch, oder antwortest Du schon? Schlagfertigkeit ist etwas, auf das man erst 24 Stunden später kommt
  • Welche Leistungen Sie als ambulanter Pflegedienst über § 45b SGB XI erbringen dürfen
  • Gute Vorsätze helfen nicht! Grippewelle – So schützen Sie sich und andere
  • Wie Angehörige Teil Ihres Unterstützer - Teams werden

>> Bereits über 1100 begeisterte Teilnehmer!<<

 

Liebe PDL,

am 21. und 22. September 2017 findet in Berlin die 15. Wiederauflage des einzigen Kongresses für Sie als PDL in einem ambulanten Pflegedienst statt. Ganz wie Sie es von „pdl.konkret ambulant“ gewohnt sind, erhalten Sie 2 Tage lang konsequent nutzenorientierte Vorträge, die nicht graue Theorie bieten, sondern handfeste Hilfsmittel. Hinzu kommt ein gemütlicher Abend mit den Teilnehmern und dem Team von „pdl.konkret ambulant“.

Annett-Urban

Ihre
Annett Urban
Chefredakteurin „pdl.konkret ambulant“

PS: Jetzt dabei sein! Ich freue mich, Sie in Berlin zu begrüßen.

5 gute Gründe, weshalb sich die Teilnahme am pdl.Kongress ambulant für Sie lohnt:

  1. Sie erhalten praxisnahe Checklisten, Schritt-für-Schritt-Anleitungen und wertvolle Tipps zur direkten Umsetzung.
  2. Sie knüpfen vor Ort neue Kontakte und können sich mit Gleichgesinnten austauschen.
  3. Unsere Experten beantworten Ihre individuellen Fragen zum Thema ambulante Pflege.
  4. Sie bekommen leicht verständliche Erklärungen zu juristischen Fragen, die Sie als PDL 2017 beschäftigen werden, aufgezeigt.
  5. Nehmen Sie in einem angenehmen Ambiente eine Auszeit von Ihrem Arbeitsalltag.

Hinzu kommt ein gemütlicher Abend über den Dächern Berlins mit den Teilnehmern und dem Team von „pdl.konkret ambulant“. Nutzen Sie den Abend, um von Ihren Kolleginnen und Kollegen die besten Tipps zu erfahren und Berlin zu genießen.

 


 

Ihre Vorabseminare am 20.09.2017, jeweils von 9:00–17:00 Uhr

Am Vortag des Kongresses bieten wir Ihnen die Möglichkeit der Teilnahme an einem Vorab-Seminar.
Wählen Sie zwischen den folgenden Themen:


 

Beratung 4.0: kontinuierlich – geplant - umsatzsteigernd

  • Begleiten Sie die permanenten Veränderungen der Lebenssituation Ihrer Pflegekunden vom Erstgespräch an in die Zukunft
  • Bauen Sie Vertrauen auf und reagieren Sie bedarfsgerecht auf dieVeränderungen der Lebenssituation Ihrer Pflegekunden
  • Stellen Sie die RICHTIGEN Fragen, um die Bedürfnisse Ihrer Pflegekunden zu erfahren und mit Ihren Angeboten „ins Schwarze“ treffen

Referentin: Claudia Henrichs


 

oder

 


 

Setzen Sie ambulante Betreuungsangebote in Ihrem ambulanten Pflegedienst gekonnt ein

  • Welches Angebot passt zu Ihrem ambulanten Pflegedienst - lernen Sie Ihre Optionen kennen
  • Betreutes Wohnen, Tagespflege oder Wohngemeinschaften - Rechtsgrundlagen, Konzepte und Kalkulationen
  • So nutzen Sie die Mittel aus dem PSG II und PSG III effizient

Referent: Dr. Frank Ziesche

Ihre Kongress-Themen:

1. Kongresstag, Do., 21.09.2017

 


 

Ab 9:00 Uhr

Begrüßung und Eröffnung des Kongresses durch Annett Urban, Chefredakteurin „pdl.konkret ambulant“ und Swen Staack, Moderator


 

Wie Angehörige Teil Ihres Unterstützer-Teams werden

  • Nutzen Sie die Persönlichkeitstypologie um Angehörige mit ins Boot zu holen
  • Verwenden Sie die typgerechte Sprache richtig um Angehörigen auf Augenhöhe zu begegnen
  • So werden auch schwierige Angehörige zu Ihren Unterstützern

Referentin: Claudia Henrichs


 

Das müssen Sie ab sofort in der betriebswirtschaftlichen Auswertung Ihres ambulanten Pflegedienstes beachten

  • Umsätze, Fahrt- und Wegezeiten – das hat sich durch das PSG II geändert
  • Bereiten Sie Ihren ambulanten Pflegedienst schon jetzt auf die Jahre 2018 und 2019 vor
  • Lernen Sie die neuen Kennzahlen kennen und im Arbeitsalltag anzuwenden

Refererent: Thomas Sießegger


 

12:15 – 13:15 Uhr

Gemeinsames Mittagessen Austausch untereinander und persönliche Gespräche mit den Referenten


 

Gute Vorsätze helfen nicht! Grippewelle – So schützen Sie sich und andere!

  • Große Zwerge, kleine Riesen – Hygiene in Ihrem ambulanten Pflegedienst richtig umsetzen
  • Der 7. Sinn – so gelangt die Grippe vom Lenkrad zum Arbeitsplatz
  • Kleine Schritte, große Wirkung – 3 Gripperegeln für Sie und Ihre Mitarbeiter

Referent: Mark Peters


 

Ihre Fragen an den MDK – schnell und sicher beantwortet

  • Haben Sie Fragen zu Ihren Pflichten im Zusammenhang
    mit den Abrechnungsprüfungen, beispielsweise zur Vorlage von Unterlagen?
  • Welche Erfahrungen haben Sie mit der Abrechnungsprüfung gemacht oder gibt es Unsicherheiten und Probleme?
  • Reichen Sie Ihre Fragen vorab bei der PPM Akademie bis spätestens 15.09.2017 ein und Herr Brüggemann beantwortet Ihre Fragen direkt auf dem pdl.Kongress ambulant

Referent: Jürgen Brüggemann


Ende 1. Kongresstag ca. 16:30 Uhr


 

ab 20 Uhr

Hoch hinaus!

Annett Urban lädt zu einem Dinner über den Dächern Berlins


 

2. Kongresstag, Fr., 22.09.2017

 


 

Ab 9:00 Uhr

Begrüßung und Beginn des 2. Kongresstages


 

Das Günter-Prinzip – So motivieren Sie Ihren inneren Schweinehund und den Ihrer Mitarbeiter

  • Erfahren Sie, wie Sie zu einer besseren Führungskraft in Ihrem ambulanten Pflegedienst werden
  • Verlassen Sie und Ihr Team die Komfortzone
  • So machen Sie sich Ihren inneren Schweinehund zum Freund

Referent: Dr. Stefan Frädrich


 

Rechts-Update 2018 – alle rechtlichen Änderungen, die Sie als PDL wissen müssen

  • Ihre praktischen Erfahrungen mit dem neuen Pflegebedürftigkeitsbegriff
  • Die Qualitäts- und Abrechnungsprüfung
  • Was erwarten wir für 2018?
  • Probleme bei der Abrechnung: Der § 45b ist der neue § 39!

Referent: Prof. Ronald Richter


 

12:15 – 13:15 Uhr

Gemeinsames Mittagessen Austausch untereinander und persönliche Gespräche mit den Referenten


 

Welche Leistungen Sie als ambulanter Pflegedienst über § 45b SGB XI erbringen dürfen

  • Welche Entlastungsleistungen darf ich frei kalkulieren?
  • Welche Budgets darf ich bis wann ausschöpfen?

Referent: Prof. Ronald Richter


 

Ärgerst Du Dich noch, oder antwortest Du schon?

  • Schlagfertigkeit ist etwas, auf das man erst 24 Stunden später kommt.
  • Lernen Sie konstruktiven Umgang bei unfairen Angriffen
  • Mit diesen Tricks bleiben Sie auch in schwierigen Situationen handlungsfähig
  • Überzeugen Sie mit Witz und Charme und nutzen Sie ab sofort die Schlagfertigkeitstechniken

Referent: Matthias Prehm


 

Abschluss und Ausblick

Annett Urban, Chefredakteurin „pdl.konkret ambulant“ und Swen Staack, Moderator


 

Ca. 16:00 Uhr

Ende Kongress

Ihre Moderatoren:

Annett Urban

Chefredakteurin von „pdl.konkret ambulant“, Fachautorin, Unternehmensberaterin für ambulante Pflegedienste und Existenzgründerin.

Swen Staack

Vorstandsmitglied der Deutschen Alzheimer Gesellschaft e.V., Sozialpädagoge, Refentent, Fachbuchautor

Ihre Experten der ambulanten Pflege:

Claudia Henrichs

Dipl.-Pädagogin, Trainerin und Beraterin für Personalentwicklung, Inhaberin des chc-team in Köln, Spezialisiert auf das Thema wirklungsvolle Kommunikation in ambulanten und stationären Altenhilfeeinrichtungen

Thomas Sießegger

Diplom-Kaufmann, Organisationsberater und Sachverständiger für ambulante Pflegedienste

Mark Peters

Qualitäts-Auditor ISO 9001, Hygiene-Rating Auditor, QEP Trainer, Risikomanager, Mediator

Jürgen Brüggemann

beim Medizinischen Dienst des Spitzenverbandes Bund der Krankenkassen e.V. (MDS) beschäftigt, Krankenpfleger, Dipl.- Sozialwissenschaftler, TQM-Auditor

Dr. Stefan Frädrich

Motivationsexperte, Trainer, Redner, Coach, Bestsellerautor

Prof. Ronald Richter

Geschäftsführer der Anwaltskanzlei RICHTERRECHTSANWÄLTE, Rechtsanwalt mit dem Schwerpunkt Sozialrecht, Autor und Herausgeber

Matthias Prehm

Fachkrankenpfleger für Anästhesie und Intensivpflege, Praxisanleiter, Geschäftsführer der Seminaragentur HumorPille, Botschafter der Stiftung Humor Hilft Heilen von Dr. Eckart von Hirschhausen

 

Ihr pdl.Kongress ambulant Programm:

Sie haben Fragen?

  • Tel.: 0228 9550-133

  • Mail: info@ppm-akademie.org

 

Organisatorischer Überblick

  • Individuelle Anreise am Mi, 20. September 2017, Check-in ab 15:00 Uhr

Ablauf der Kongresstage:

  • Ab 07:30 Uhr Frühstück
  • 09:00– 12:15 Uhr Kongress Vormittag
  • 12:15– 13:15 Uhr Mittagessen
  • 13:15– 16:30 Uhr Kongress Nachmittag
  • Am Abend des ersten Kongresstages lädt Frau Urban zu einem Dinner über den Dächern Berlins
  • Individuelle Abreise am Fr, 22. Juni 2017 ab ca. 16:00 Uhr

 

Ihre Fortbildungspunkte:

Für die Teilnahme an der Veranstaltung "15. pdl.Kongress ambulant" erhalten Sie 10 Fortbildungspunkte der Registrierung beruflich Pflegender.

6_RbP_Logo_neu (6)

Ihre Zufriedenheit zählt!

stempel zufriedenheitsgarantie

Wenn Sie bis zum Mittag feststellen, dass der Kongress nicht Ihren
Erwartungen entspricht, können Sie zurücktreten und innerhalb
der nächsten 12 Monate einen neuen Kongress wählen. Das gibt es
nur bei uns!

Eine Veranstaltung in Kooperation mit:

Logo PDL


Ihr Veranstaltungsort:

Golden Tulip

Hotel Golden Tulip Berlin Hotel Hamburg
Landgrafenstraße 4
10787 Berlin
Tel.: 030 / 26 47 70
E-Mail: info@goldentulipberlin.de
Website: www.goldentulipberlin.de

Unser Übernachtungskontingent ist leider bereits voll ausgeschöpft. Bitte weichen Sie mit Ihrer Zimmerbuchung auf diese beiden Hotels in unmittelbarer Nähe zum Tagunsghotel aus:

Holiday Inn Express

Kurfürstenstraße 78

10787 Berlin

Tel.: 0800 000 3911

ODER

Hotel Sylter Hof Berlin

Kurfürstenstraße 114

10787 Berlin

Tel.: 030-2120-0

 

Immer auf dem aktuellen Stand...

Melden Sie sich jetzt für unseren PPM Akademie Newsletter an und verpassen Sie keine wichtigen Informationen mehr!

nl-button

Teilnehmerstimmen:

Wir fahren mit neuen Erkenntnissen nach viel Erfahrungsaustausch mit neuer Motivation in den Pflegedienst zurück.

Heidi Lippold, Häuslicher Kranken- und Seniorenpflegedienst - Heidi Lippold

Es wird ein breites Themenfeld von engagierten Referenten mit der Fähigkeit trockene Theorie spannend aussehen zu lassen dargestellt.

Denise Nowotny, Pflegedienst Hoop GmbH

Eine gelungene Zusammenstellung der Themen. Es ist eine gute Reflektion der eigenen Situation möglich und gibt gute Denkanstöße.

Gabriele Keiner, Diakoniestation Linden gGmbH

Ihre Buchungspakete im Überblick

15. pdl.Kongress ambulant

  • Kongressgebühr
  • umfangreiche Kongressunterlagen
  • Getränke und Snacks
  • Mittagessen
  • Tischgespräche mit den Referenten
  • Abendessen am 21.09.2017
  • Frühbuchertarif: 599,- € (bis 31.08.2017); Normalpreis 749,- €
  • Teilnahmegebühr steuerlich voll absetzbar, wenn bezahlt (BFH, X R 6/85)
749 € zzgl. Mwst.

Vorabseminar + 15. pdl.Kongress ambulant

  • Teilnahme an einem Vorab-Seminar am 20.09.2017 sowie dem pdl.Kongress ambulant
  • umfangreiche Unterlagen zum Seminar und Kongress
  • Getränke und Snacks
  • Mittagessen
  • Tischgespräche mit den Referenten
  • Abendessen am 21.09.2017
  • Frühbuchertarif: 848 € (bis 31.08.2017); Normalpreis: 998 €
  • Teilnahmegebühr steuerlich voll absetzbar, wenn bezahlt (BFH, X R 6/85)
998 € zzgl. Mwst.

Ihre persönliche Anmeldung zum "15. pdl.Kongress ambulant"

Ja, ich/wir nehme(n) am "15. pdl.Kongress ambulant" vom 21. - 22.09.2017 in Berlin teil.


Teilnehmer-Daten

Teilnehmer #1

15. pdl.Kongress ambulant
749,00 € zzgl. MwSt.
Vorabseminar + 15. pdl.Kongress ambulant
998,00 € zzgl. MwSt.
Bitte wählen Sie ein Paket
Bitte wählen Sie eine Anrede
„Vorname” ist erforderlich „Name” ist erforderlich

Teilnehmer #2

15. pdl.Kongress ambulant
749,00 € zzgl. MwSt.
Vorabseminar + 15. pdl.Kongress ambulant
998,00 € zzgl. MwSt.
Bitte wählen Sie ein Paket
Bitte wählen Sie eine Anrede
„Vorname” ist erforderlich „Name” ist erforderlich

Teilnehmer #3 10 % Rabatt

15. pdl.Kongress ambulant
674,10 € zzgl. MwSt. (10% Rabatt)
Vorabseminar + 15. pdl.Kongress ambulant
898,20 € zzgl. MwSt. (10% Rabatt)
Bitte wählen Sie ein Paket
Bitte wählen Sie eine Anrede
„Vorname” ist erforderlich „Name” ist erforderlich

Maximal 3 Teilnehmer pro Buchung möglich. Sie erhalten nach Ihrer Buchung eine Anmeldebestätigung per Post. Die darin beiliegende Rechnung ist innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt zahlbar.

Rechnungsdaten

Bitte wählen Sie eine Anrede
„Vorname” ist erforderlich „Name” ist erforderlich
„Firma” ist erforderlich „Straße / Haus-Nr.” ist erforderlich
Min. 4 Zahlen erforderlich „Ort” ist erforderlich
Gültige E-Mail erforderlich
Wie sind Sie auf „15. pdl.Kongress ambulant“ aufmerksam geworden?
Bitte akzeptieren Sie unsere AGBs

0.00 EUR zzgl. MwSt.