Verlag & Akademie

Neue Artikel für Sie

Jetzt Memory lösen und zwei Geschenke sichern

Passend zu den sommerlichen Temperaturen draußen, startet eine kleine Sonderaktion bei PPM. Spielen Sie jetzt unser Memory durch und sichern Sie sich zwei tolle Geschenke. Zum ersten Mal bieten Ihnen die Chance, sich eine brandneue Ausgabe der Publikation "simplify your work life" zu sichern - und das kostenlos! Jetzt schnell mitmachen.

Hier geht es zum Memory

In diesen Fällen bewährt sich die Dienstanweisung als wirksames Führungsinstrument

Dienstanweisungen sind immer dann sinnvoll, wenn akut eingegriffen werden muss, um eine Situation zu ändern oder ein bestimmtes Verhalten von Mitarbeitern abzustellen bzw. für die Zukunft ein korrektes Verhalten sicherzustellen.

So setzen Sie Dienstanweisungen sinnvoll ein

Ein Dienstplan, der allen Situationen gerecht wird

Ihr Dienstplan ist ein wichtiges Planungsinstrument. Er gibt Ihnen und Ihren Mitarbeitern die Möglichkeit, die anstehenden Tätigkeiten angemessen zu planen. Der Dienstplan stellt sicher, dass stets genügend Mitarbeiter an jedem Tag der Woche für die Pflege und Betreuung Ihrer Bewohner bereitstehen.

Dienstplan in 7 Schritten

Ganzheitliches Gedächtnistraining für demente Pflegekunden

Ganzheitlich bedeutet die Beteiligung von Körper, Geist und Seele. Beim ganzheitlichen Gedächtnistraining werden Bewegungs-, Wahrnehmungs-, Ausdrucks- und Kommunikationstraining gefördert. Und so funktioniert es bei dementen Pflegekunden.

Tipps zum ganzheitlichen Gedächtnistraining

3 hilfreiche Tipps um Muskelverspannungen zu lösen

Oft leiden Ihre Pflegekunden an Muskelverspannungen. Dabei können sie sich oft nicht mehr selbst helfen. In diesem Fall ist es an Ihnen, mit einfachen Maßnahmen gegen Muskelverspannungen behilflich zu sein. Auf was Sie bei Muskelverspannungen Ihres Pflegekunden achten sollten, und wie sie Muskelverspannungen lösen, können Sie hier lesen.

Mehr erfahren

Dienstanweisungen als wirksames Führungsinstrument

In vielen Pflegediensten werden Dienstanweisungen immer noch nach dem Gießkannenprinzip an die Mitarbeiter verteilt. Falls auch Sie mit Dienstanweisungen arbeiten, sollten Sie sich die Vor- und Nachteile dieser Kommunikationsform einmal genau vor Augen führen. Wann Dienstanweisungen sinnvoll sind und wie Sie damit eine Situation bzw. ein bestimmtes Verhalten von Mitarbeitern ändern oder sicherstellen können, haben wir hier für Sie zusammengefasst.

Diese Kriterien muss eine Dienstanweisung erfüllen

Der PPM Verlag

Sie sind Pflegedienstleitung, Heimleitung oder Wohnbereichsleitung in der Altenpflege? Sie wollen das Pflegemanagement Ihrer Einrichtung optimieren oder benötigen praktische Hilfsmittel, mit denen Sie die Pflegeplanung Ihrer Bewohner und Kunden entscheidend vereinfachen? Außerdem würden Sie die Pflegedokumentation gern optimal auf die nächste MDK-Prüfung vorbereiten? Und bei dem einen oder anderen Expertenstandard sind Sie nicht sicher, ob er in Ihrer Einrichtung ausreichend umgesetzt wird?

Dann sind Sie bei uns genau richtig. Denn der PPM Verlag ist der Fachverlag, der Ihre Aufgaben in der Altenpflege kennt. Wir unterstützen Sie z.B. mit praktischen Checklisten bei der Implementierung der  Pflegestandards oder bieten detaillierte Schritt-für-Schritt-Anleitungen, mit denen Sie und Ihre Mitarbeiter die Pflegedokumentation fehlerfrei und rechtssicher fertigen. Zahlreiche Informationen und sofort einsetzbare Musterformulare vereinfachen zudem die Pflegeplanung und sorgen im Pflegemanagement für spürbare Zeit- und Kostenersparnis.

Übrigens sind alle Angebote des PPM Verlags auch multimedial erhältlich: Ob Fachinformationsdienste oder Handbücher, umfassende Online-Archive oder schnelle Downloads, sofort einsetzbare Pflege-Software oder die Fortbildungsmöglichkeiten der PPM Akademie: Hier finden Sie jederzeit, was Sie benötigen.