Anzeigen

Expertenstandard umsetzen
Schritt für Schritt die Qualität in
der Pflege weiterentwickeln.

qm-altenpflege.com
Palliative Care heute
Erfahren Sie hier, wie Sie Kranke und Sterbende palliativ versorgen
palliative-care-kompakt.de
Pflegedokumentation 2014
So wird knapp geschrieben und trotzdem optimal abgerechnet
pdl-business.de/dokumentation

 

Wir berichteten bereits vor Kurzem über das Modellprojekt zur ambulanten Versorgung von Bewohnern im Pflegeheim. Wie Gesundheitsministerin Barbara Steffens nun verkündete, wird das Modellprojekt „Westfalen-Lippe“ auf 5 Regionen...> weiterlesen

Sie fragen - wir antworten!

Frage: Wenn wir neue Pflegekunden mit einem bestehenden Dekubitus aufnehmen, wie können wir diese Leistung abrechnen?

So sind Sie als PDL immer auf der sicheren Seite | mit "pdl.konkret ambulant" erfüllen Sie alle Qualitätsstandards und führen Ihren Pflegedienst in jedem Bereich professionell | 100% rechtssicher und wirtschaftlich führen

Pflege-Fachartikel

Die Aufnahme eines neuen Bewohners ist ein komplexes Verfahren mit einer Vielzahl an Schnittstellen zwischen den einzelnen Bereichen. Erläutern Sie Ihren Mitarbeitern die 5 Schritte einer strukturierten Aufnahme, damit sich Ihre...> weiterlesen

Gelegentlich gibt es Ex-Mitarbeiter, die aus Neid oder Frust den ehemaligen Chef oder Pflegedienst in der Öffentlichkeit schlechtmachen. Doch Sie müssen sich die Rufschädigung oder üble Nachrede nicht gefallen lassen.. Lesen Sie...> weiterlesen

Schwindel tritt in der Palliativpflege häufig auf. Hier erfahren Sie wodurch Schwindelattacken ausgelöst werden und wie Sie Ihren Pflegekunden in einer solchen Situation unterstützen können.> weiterlesen

Ein großer Bereich für niedrigschwellige Angebote für Betreuung ist der häusliche Betreuungsdienst, der es Menschen mit Demenz ermöglichen soll, länger in der eigenen Häuslichkeit zu leben. Hier erfahren Sie, was Ihr Pflegedienst...> weiterlesen

Der PPM-Verlag

Sie sind Pflegedienstleitung, Heimleitung oder Wohnbereichsleitung in der Altenpflege? Sie wollen das Pflegemanagement ihrer Einrichtung optimieren oder benötigen praktische Hilfsmittel, mit denen Sie die Pflegeplanung Ihrer Bewohner und Kunden entscheidend vereinfachen? Außerdem würden Sie die Pflegedokumentation gern optimal auf die nächste MDK-Prüfung vorbereiten. Und bei dem einen oder anderen Pflegestandard sind Sie nicht sicher, ob er in Ihrer Einrichtung ausreichend umgesetzt wird.

Dann sind Sie bei uns genau richtig. Denn der PPM Verlag ist der Fachverlag der Ihre Aufgaben in der Altenpflege kennt. Wir unterstützen Sie z.B. mit praktischen Checklisten bei der Implementierung der  Pflegestandards oder bieten detaillierten Schritt-für-Schritt-Anleitungen, mit denen Sie und Ihre Mitarbeiter die  Pflegedokumentation fehlerfrei und rechtssicher fertigen. Zahlreichen Informationen und sofort einsatzbare Musterformulare vereinfachen zudem die Pflegeplanung und sorgen im Pflegemanagement für spürbare Zeit- und Kostenersparnis.

Übrigens sind alle Angebote des PPM Verlag auch multimedial erhältlich: Ob Fachinformationsdienste oder Handbüchern, umfassende Online-Archive oder schnelle Downloads, sofort einsetzbare Pflege-Software oder die Fortbildungsmöglichkeiten der PPM Akademie, hier finden Sie jederzeit, was Sie benötigen. 

Mehr über den PPM-Verlag erfahren Sie hier.

© PRO PflegeManagement Verlag & Akademie
 

MeinPPM-Login