Verlag & Akademie

Blog - PDL im Fokus

Beiträge zu: Nützliches für die PDL

1 2 3 13

Wird Verhinderungspflege nun auch geprüft?

12.04.2018Nützliches für die PDL0
Wird Verhinderungspflege nun auch geprüft?

Die PDL des Pflegedienstes „Konkret“ hat sich die neuen QPR-Vorgaben genau durchgelesen. Doch sie ist verunsichert und fragt sich: Wenn mit der neuen QPR nun auch Pflegebedürftige, die Leistungen der Verhinderungspflege nach § 39 SGB XI durch den Pflegedienst in Anspruch nehmen nun auch in die Abrechnungsprüfung einbezogen werden, werden dann auch diejenigen in die Abrechnungsprüfung einbezogen, bei denen sie ausschließlich Verhinderungspflege erbringt? (mehr …)

Deutscher Pflegemarkt 2018:  Diskrepanzen bei der Wahrnehmung
© Miriam Dörr - Fotolia.com

Die Kostenträger sind gut drauf, denn sie haben den Eindruck, dass sie durch die „tolle“ Pflegereform den großen Wurf gelandet haben. Doch welchen Effekt haben die Pflegemitarbeiter durch die Einführung des Pflegestärkungsgesetzes II verspürt? (mehr …)

3 Beschlüsse des G-BA, die auch Sie betreffen

05.12.2017Nützliches für die PDL0
3 Beschlüsse des G-BA, die auch Sie betreffen

In den letzten Wochen war der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) fleißig und hat folgende 3 wichtige Beschlüsse auf den Weg gebracht, die auch die ambulante Pflege betreffen und bestimmt auch Sie interessieren.

(mehr …)

Tagespflegestopp: Wuppertal lässt Pflegebedürftige im Regen stehen

Mit einem unbegründeten Stopp für neue Tagespflegeangebote lässt die Stadt Wuppertal Pflegebedürftige und deren Familien im Regen stehen. Das kritisiert die nordrhein-westfälische
Landesgruppe des Bundesverbandes privater Anbieter sozialer Dienste e. V. (bpa) und warnt vor ähnlichen Entwicklungen in anderen Kommunen.

(mehr …)

Der Sozialbericht 2017 liegt vor

08.11.2017Nützliches für die PDL0
Der Sozialbericht 2017 liegt vor

Interessieren Sie sich dafür, in welchem Umfang die Bundesregierung die jeweiligen sozialstaatlichen Leistungen reformiert hat? Dann sollten Sie den Sozialbericht 2017 beachten. Mit dem Sozialbericht dokumentiert die Bundesregierung Umfang und Bedeutung der sozialstaatlichen Leistungen und die in diesem Kontext ergriffenen Reformen in der jeweiligen Legislaturperiode.

(mehr …)

Es ist rosa: Das „Entlassrezept“ für Krankenhausärzte sorgt für reibungslose Anschlussmedikation

Sie kennen das: Ein Pflegekunde wird am Freitag aus dem Krankenhaus entlassen und benötigt noch die notwendigen Medikamente. Der Arzt aus dem Krankenhaus gibt die Medikamente
übers Wochenende mit, doch der Arzt Ihres Pflegekunden hat in der nächsten Woche Urlaub. Und was tun Sie als PDL?

(mehr …)

Qualitätsprüfungs-Richtlinie wird dem PSG III angepasst: Diese Änderungen kommen auf Sie zu

Das Pflegekarussell steht wirklich nicht still. Und immer wieder kommen gerade auf ambulante Pflegedienste viele Veränderungen zu. Auch in Sachen Qualitätsprüfungen müssen Sie sich ab 2018 auf einiges Neues einstellen. Denn der Medizinische Dienst des Spitzenverbandes Bund der Krankenkassen e.V. (MDS) ist fleißig dabei, die Qualitätsprüfungs-Richtlinie dem PSG III anzupassen. Und damit Sie wissen, was auf Sie zukommt, hier die wichtigsten geplanten Änderungen der QPR, die am 01.01.2018 in Kraft treten sollen.

(mehr …)

Neue Erhebungsbögen zur Versorgung mit Anti-Dekubitus-Hilfsmitteln veröffentlicht

Natürlich wissen Sie, dass die Auswahl des richtigen Anti-Dekubitus-Hilfsmittels entscheidend für eine hochwertige und zuverlässige Versorgung eines betroffenen Patienten ist.

(mehr …)

Überarbeitet: Leitlinie für die invasive  und nichtinvasive Beatmung

In Deutschland hat sich die Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften (AWMF), ein Zusammenschluss aller medizinischen Fachgesellschaften, als Forum für Leitlinien etabliert. Leitlinien bündeln systematisch den aktuellen medizinischen Kenntnisstand und liefern evidenzbasierte und praxisorientierte Entscheidungshilfen für Ärzte und andere Berufsgruppen in bestimmten Situationen.

Wenn Sie Beatmungspatienten als Pflegekunden haben, dann wissen Sie bestimmt auch, dass (mehr …)

Machen Sie den Online-Check: Ist Ihr Arbeitsschutz richtig und gut organisiert?

Sind auch Sie unsicher, ob der Arbeitsschutz in Ihrem Pflegedienst richtig und gut organisiert ist? Dann sollten Sie das neue Online-Tool der Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW) beachten. Denn mit diesem schnell und unkompliziert einzusetzenden BGW Orga-Check können Sie Schwachstellen und Potenziale in Ihrer betrieblichen Arbeitsschutzorganisation ganz einfach aufdecken. (mehr …)

1 2 3 13