Verlag & Akademie

Betreuungsangebote (23 Artikel)

Sturzprophylaxe: Schwindeltraining für Pflegepatienten

Wenn Ihr Pflegepatient unter Gleichgewichtsstörungen leidet, können die Ursachen vielfältig sein. Ein Grund für Bewegungsunsicherheit ist die mangelnde Bewegung und Übung in Bezug auf das Gleichgewichtssystem. Was uns möglicherweise nicht so bewusst ist: Auch Gleichgewicht kann und soll man trainieren. Dies gilt umso mehr, wenn Ihr Pflegekunde sich wenig bewegt. Zu einem guten Gleichgewichtssinn gehören mehrere Faktoren.

Therapie oder Alltagsbegleitung: Wie verstehen Sie Betreuung?

In der Sozialen Betreuung begegnen Ihnen zahlreiche Therapieansätze. Als Therapie wird im weitesten Sinne die Behandlung einer Krankheit verstanden. Ziel einer Therapie ist grundsätzlich die möglichst völlige Wiederherstellung der normalen physischen und psychischen Funktionen eines Patienten.

Training für Senioren: Bewegungsübungen mit dem Ball

Mit diesem Angebot schaffen Sie ein kleines Training. Orientieren Sie sich an den Ressourcen von körperlich eingeschränkten Pflegekunden. Dazu nutzen Sie leichte Bewegungsübungen oder arbeiten mit Methoden aus der Basalen Stimulation.

Qualität in der Pflege

Weihnachtsgebäck einmal anders: russisch, italienisch, polnisch...

In wenigen Tagen ist schon Heiligabend! Zeit, Ihren Pflegekunden vorweihnachtliche Backangebote auch auf kultureller Ebene anzubieten. Ihre Pflegekunden lassen sich hierbei schon aktiv in die Vorplanungen einbeziehen. Informieren Sie sich im Vorfeld und anhand biografisch gestützter Gespräche über gelebte Traditionen und Rituale in den Herkunftsländern Ihrer Pflegekunden.

Soziale Betreuung: Erst bei Ihnen hat Oma Spaß am Kegeln

Wer eine stationäre Pflegeeinrichtung aussucht, sollte zwei Dinge machen: Erstens nach dem BKT fragen. Zweitens sollte man sich mit der Leitung der sozialen Betreuung unterhalten und abfragen, was mit den Senioren in diesem Bereich gemacht wird. Die Pflege ist natürlich der Kernprozess, jedoch sollte die Betreuung keinesfalls außer Acht gelassen werden.

Mit diesen Blumen im Fenster lassen Sie Bewohneraugen strahlen

Gerade Bewohner, die ihr Zimmer nicht mehr verlassen können oder es nicht wollen, bekommen die Jahreszeiten nicht mehr so mit wie Personen, die mobiler sind. Aus diesem Grund bietet es sich an, jahreszeitliche Dekoration im Bewohnerzimmer zu haben. Aktivieren Sie Ihre Bewohner mit diesem Betreuungsangebot und bringen Sie den Frühling in Ihre Einrichtung.

Ostern: Basteln Sie einen niedlichen Socken-Osterhasen

Ostern steht vor der Tür und mit ihm auch der Osterhase... Heute haben wir deswegen ein ganz besonderes Betreuungsangebot, das wir für Sie im Video-Format festgehalten haben. Tipp: Mit der einfachen und kostenlosen Schritt-für-Schritt-Anleitung basten Sie gemeinsam mit Ihren Pflegekunden im Handumdrehen den niedlichen Socken-Osterhasen nach.

Die besten Angebote rund um die November-Feiertage

Kein anderer Monat lässt so viele unterschiedliche Gestaltungsmöglichkeiten zu wie der November. Bieten Sie Ihren Bewohnern auch in dieser Zeit ein abwechslungsreiches Angebot. Fangen Sie traurig anmutende Stimmungen und Erinnerungen durch von Ihnen gut begleitete Gesprächsangebote auf und gestalten Sie den Übergang in die vorweihnachtliche Adventszeit gemütlich.

Aktivierung zum Thema Fußball - "Fußball, damals und heute"

Mit dem Vergleichen von alten mit neuen Bildern schafft man eine schöne Realitätsorientierung. Dadurch kann verinnerlichtes Wissen von früher mit den neuen Informationen von heute verbunden werden. Aus diesem Grund wird der Fußball als Anlass genommen, die letzten 60 Jahre zu reflektieren und eine kleine Zeitreise zu wagen.

Ein großes Kegel-Fußball Turnier organisieren

Bieten Sie Ihren Pflegekunden einen kleinen sportlichen Wettkampf an, der dem typischen Kegeln sehr ähnelt. Dazu werden leere PET-Flaschen genutzt. Das perfekte Aktivierungsangebot für den Zusammenhalt in Ihrer Pflegeeinrichtung.

Nein, Danke

Nein, Danke

Nein, Danke

Nein, Danke

Qualitäts-Management aktuell

1 x in der Woche finden Sie in unserem kostenlosen E-Mail-Newsletter PPM Qualitäts-Management aktuelle Tipps zur Qualitätssteigerung.

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Datenschutz-Hinweis

Nein, Danke

Palliativpflege heute

News und Praxistipps für eine professionelle Palliativpflege – speziell für Pflegekräfte in stationären und ambulanten Einrichtungen.

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Datenschutz-Hinweis

Nein, Danke

Menschen mit Demenz professionell pflegen

Wichtige Informationen zum Thema Pflege und Betreuung bei Demenz. So bewältigen Sie als Pflegefachkraft die speziellen Herausforderungen.

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Datenschutz-Hinweis

Nein, Danke

Nein, Danke

Nie mehr den Überblick verlieren!

Holen Sie sich Hilfe für Ihre stationäre Pflege!

In nur 15 Minuten über das Wichtigste informiert sein.

  • Pflegekokumentation
  • Mitarbeiterführung
  • Haftungsrecht
  • Nein, Danke

    Nein, Danke